Mär 14

Mario und Sonic bei den Olympischen Winterspielen DS Release ist noch dieses Jahr. Doch der Reihe nach, denn bisher war ja nicht einmal bekannt, dass der Blockbuster Mario und Sonic bei den Olympischen Spielen einen winterlichen Nachfolger bekommen wird. Das änderte sich am 12. Februar, als Sega in Form einer Presse-Erklärung bekannt gab, dass sich sowohl Besitzer des Nintendo DS als auch der Wii auf den Titel freuen dürfen. Inwiefern sich Mario und Sonic bei den Olympischen Winterspielen den Eigenheiten des Nintendo DS bzw. dessen Nachfolger Nintendo DSi widmen wird, ist bis jetzt noch nicht bekannt. Sicher ist nur, dass Sega das DS-Spiel in enger Zusammenarbeit mit International Sports Multimedia (ISM) entwickeln wird und somit wohl auch über die entsprechenden Lizenzen verfügt.

Naoya Tsurumi, CEO von SEGA USA und Europa äußerte sich diesbezüglich wie folgt:

Wir freuen uns sehr, mit Nintendo und ISM erneut an einem vielversprechenden Projekt zu arbeiten. Sonic steht wieder einmal gemeinsam mit Mario im Rampenlicht eines legendären olympischen Spiels. Zusammen werden sie sich neuen athletischen Herausforderungen stellen, die den Spielern weitere spannungsgeladene Momente bescheren, wie man sie von dieser Reihe gewohnt ist.

Schön und jetzt warten wir nur noch darauf, dass Sega mit einigen Infos zum DS-Spiel rausrückt. Bislang weiß man nur, dass es auf die alpine Ski-Piste und in die Eisschlittschuh-Wettrennbahn gehen wird. Ach ja, und ein Trailer wäre nett ;-)

Geschrieben von tuco

2371 Klicks

0 Trackbacks

  1. Keine Trackbacks

0 Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)
  1. Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.