Mai 16
Wenn die 3DS schon in den Händen liegt oder man nicht mehr lange warten kann kommt automatisch die Frage, was passiert mit der DS? Vielleicht hat man auch noch eine Menge Spiele die man auch noch gerne spielt und die es aber aber (noch) nicht für die 3DS gibt. In diesem Fall will man seine alte DS sicher nur ungern weggeben. Aber es kommt sicher der Punkt, früher oder später, an dem man nur noch mit der 3DS spielt. Also sollte man sich schon jetzt überlegen, ob man die alte DS nicht doch schon verkaufen sollte. Denn je länger man wartet, umso mehr sinkt der Preis den man erzielen kann.
Auf Verkaufen.org kann man die Konsole ganz einfach zum Verkauf anbieten und bekommt einen Preis vorgeschlagen. Nimmt man diesen an, muss man die Konsole nur noch verschicken und schon erhält man sein Geld.
Eine langwierige Auktion kann man sich so sparen. Wer also schon in den Genuss der 3DS gekommen ist oder demnächst vor hat sich den Spielspaß in 3D zu gönnen sollte überlegen, ob es nicht am sinnvollsten ist den Vorgänger abzustoßen.
Wenn man dazu noch die Spiele verkaufen will die man noch für die DS hat bekommt man schon einen beträchtlichen Teil des Preises für die 3DS zusammen.
Das Prinzip ist genauso einfach wie bei der Konsole. Man muss nur die EAN eingeben oder den Titel und erhält einen Preis vorgeschlagen. Bei Einverständnis sendet man am besten die Konsole mitsamt den Spielen ab. Man hat so minimalen Aufwand erhält aber umgehend sein Geld.
Und der Weg ist frei für das neue Spielerlebnis in 3D. Die Fahrt zur Arbeit, Uni oder in die Schule wird so deutlich spannender und die neidischen Blicke der Nachbarn sind einem auch sicher.

Geschrieben von gerdy

52228 Klicks

0 Trackbacks

  1. Keine Trackbacks

0 Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)
  1. Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.