Jan 6

Browsergames - sicher werden sich viele fragen, was ist das überhaupt? Nun, ein Browsergame ist im Grunde genommen nichts anderes als ein Computerspiel mit dem Unterschied, das dazu ein Webbrowser benötigt wird. Zum Einsatz kommen alle gängigen Browser, wie zum Beispiel der Internet Explorer, Firefox, Chrome oder Opera. Nahezu jede Altersgruppe ist begeistert von dieser Technik, denn durch Browsergames können sich die Spieler nicht nur in eine andere Welt versetzen, sondern sie werden auch zu der Figur, die sie gerne sein möchten.

Ohne Installation direkt in eine fremde Welt starten

Browsergames funktionieren ohne eine aufwendige Installation. Trotzdem müssen sie sich nicht hinter denen, die installiert werden müssen, verstecken. Für jeden Nutzer ist garantiert das richtige Browsergame dabei. Die große Auswahl von Games sorgt für einen stunden- oder gar tagelangen Spielespaß. Zur Auswahl stehen unter anderem Rollenspiele, Strategiespiele, Actionspiele und Rollenspiele. Die meisten von ihnen sind kostenlos.

Abenteuerspiele oder doch lieber etwas zum Entspannen?

Die Qual der Wahl liegt beim Spieler. Viele genießen es, in fremde Welten und in einen fremden Körper zu schlüpfen, um gefährliche Abenteuer zu bestehen. Hier in der Welt der Browsergames wird der Spieler zum Held, was in der Realität nur selten vorkommt. Er muss spannende Rätsel lösen, um ein gewisses Ziel zu erreichen.

Manche wollen jedoch lieber entspannen und entscheiden sich deshalb für die sogenannten Jump ‘n' Run-Games, die es zu Hunderten im Internet gibt. Die bekanntesten von ihnen sind "Sonic" oder "Super Mario". Millionen von Menschen nutzen Browsergames, die sie entweder alleine oder in der Gemeinschaft spielen können.

Den Überblick nicht verlieren

Um überhaupt erst einmal das richtige Spiel für sich zu finden, gibt es im Internet Portale, die die Suche erleichtern. Aber auch Online-PC-Zeitschriften bieten hin und wieder einen Überblick über die besten Browsergames samt Inhalt an, damit sich der Spieler nicht durch alle Spiele bewegen muss, um das richtige zu finden. Die meisten Spiele sind zwar kostenlos, aber es wäre doch sehr zeitaufwendig, alle testen zu wollen. Oftmals gibt es auch Rezensionen von anderen Nutzern, die recht hilfreich sein können.

Auf Netzsieger.de findet man diverse Browsergames, welche von der Redaktion getestet wurden. Es gibt eine vielfältige und zugleich übersichtliche Spiele-Auswahl, die neugierigen Erstusern den Zugang zur Browsergame-Welt leicht macht. Auf diese sollten als erste Orientierung helfen. Wir von ds-spiele.net sind begeistert, jedoch zeitlich wird es schwer alle Spiele zu spielen, man sollte schon das richtige für sich wählen.

Browsergames dienen zur Entspannung und versetzen den Spieler in völlig andere Welten, ohne den Platz der Festplatte zu beanspruchen. Wer sich gerne spielerisch neuen Herausforderungen stellen möchte, ist mit Browsergames gut beraten. Was bringt ein teures Computerspiel, wenn es nachher in der Regel steht, da es doch nicht gefällt - denn ein Umtausch ist bei geöffneter Verpackung nicht mehr möglich. Mit Browsergames kann das nicht passieren.

Geschrieben von tuco

4311 Klicks

0 Trackbacks

  1. Keine Trackbacks

0 Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)
  1. Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.