Okt 6
Mit Carnival: Die neue Jahrmarkt-Party kommt im Oktober ein neues Spiel für den Nintendo DS, bei dem der Spieler das Gefühl des Jahrmarkts das ganze Jahr über erleben kann. Der Nachfolger des beliebten Spiels gibt einem die Möglichkeit, insgesamt bis zu 25 neue Spiele auszutesten und sich mit anderen Spielern zu messen. Carnival: Die neue Jahrmarkt-Party ist speziell für diejenigen, die sich mit Minispielen gerne befassen und auch mal Stratege sein möchten, aber den Spaß dabei nicht verlieren wollen.

News vom Carnival Die neue Jahrmarkt-Party DS Spiel


Hau den Lukas oder die Schießbude sind elementare Bestandteile eines jeden Jahrmarkts. Carnival: Die neue Jahrmarktparty beinhaltet natürlich auch diese beiden Spiele. Wobei hier beim Hau den Lukas der Hammer auch gerne mal durch eine Froschschleuder ersetzt werden kann. Bei diesen Spielen gibt es natürlich auch etwas zu gewinnen. Die Preise gehen von den bekannten Stofftieren über neue Kostüme oder bescheuerte Masken, die man sich selbst aufsetzen kann.

Unterstützend ist bei Carnival: Die neue Jahrmarkt-Party die Kamera des DSi, die vom eigenen Gesicht Bilder aufnimmt und diese mit den Masken kombiniert. Insgesamt gilt es im Spiel, bis zu 60 neue Preise zu gewinnen. Denn auch die Preise sind bei einem Jahrmarkt vollkommen normal und ein Anzugspunkt schlechthin für die Besucher. Daneben gibt es auch noch weitere Überraschungen freizuschalten und neue Preise zu erspielen, die mit der Zeit gewonnen werden können. So bereitet das Spiel auch auf lange Sicht noch Freude.

Carnival: Die neue Jahrmarktparty dürfte viele Spieler überraschen und bietet ihnen einen Rundumspaß, den sie auch mit Freunden genießen können. Ab dem 22. Oktober 2010 bringt der Jahrmarktspaß auf dem Nintendo DS und auf der Nintendo Wii den Spaß, den sich viele wünschen. Auch über das gesamte Jahr lang, wenn gerade mal kein Jahrmarkt in der Nähe stattfindet. Carnival: Die neue Jahrmarkt-Party unterstützt bei der Nintendo Wii übrigens auch die Wii Motion Plus, was für jene Besitzer sehr interessant sein dürfte.

Geschrieben von tuco

1964 Klicks

0 Trackbacks

  1. Keine Trackbacks

0 Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)
  1. Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.